KiSA-Konzept

KiSA-StufenAltersstufenStufeninhalt
Stufe 13-4 JahreZiel der Stufen 1 und 2 ist die spielerische und altersgemäße Entwicklung elementarer Fertigkeiten sowie sportmotorischer Fähigkeiten.
Stufe 25-6 JahreDurch eine gezielte Schulung der koordinativen Fähigkeiten werden ideale Voraussetzungen für die Alltagsbewältigung und die spätere sportartspezifische Fertigkeitsvermittlung geschaffen.
Stufe 37-8 JaherNeben der Intensivierung ballsportartübergreifender Inhalte steht die Vermittlung und Durchführung verschiedener Sportarten im 2 Wochenrhythmus im Vordergrund (Turnen, Leichtathletik, Fußball, Hockey, Handball, Tennis, Kegeln..). Der Sportwissenschaftler wird hierbei von den spezialisierten Jugendtrainern unserer Abteilungen unterstützt.

 

Strukturelle Merkmale der KiSA-Kurse

Altershomogene Gruppen
Optimales Kinder-Betreuungsverhältnis
Sportprogramm auf Basis eines Lehrplans/Curriculums
Sportwissenschaftler bzw. angehende Sportwissenschaftler oder lizensierte Übungsleiter mit kindersportspezifischer Zusatzqualifikation als Leiter
Dauer der einzelnen Kurse: 60 Minuten
Trainingshäufigkeit: 1x pro Woche (Stufe172), 2x pro Woche (Stufe3)
Während der Ferien in RLP und an Feiertagen findet kein Sportangeboten statt
Individuelle Betrachtung, Förderung und Beratung

KiSA-Lehrplan 2018-2019