Torwartschule

Der Torwart (Torspieler) nimmt in der Mannschaft eine besondere Stellung ein. Allein schon durch das Sonderrecht, den Ball im eigenen Strafraum mit der Hand spielen zu dürfen, ergeben sich für ihn im Wettkampf besondere Anforderungen und Aufgaben.

Im Trainings- und Wettkampfalltag wird darauf jedoch leider keine oder nur wenig Rücksicht genommen. Das komplexe Anforderungsprofil für den Torhüter/ Torspieler ergibt sich durch die Sonderregel, den Ball mit der Hand sowie durch Einführung der Rückpassregel mit dem Fuß zu spielen. Der Torhüter/Torspieler im heutigen Fußball vereinigt somit die klassischen Aufgaben mit denen eines Feldspielers.

Dieses komplexe Anforderungsprofil erfordert ein spezielles Torhüter/Torspieler-Training und zwar schon in jungen Jahren. Wenn man sich die Situation des Torhüters/Torspielers – Trainings in den meisten Vereinen anschaut, stellt man fest, dass es selten eine torwartgerechte Ausbildung gibt.

Daher bietet der TSV SCHOTT mit seiner Torwartschule den Torhüter/innen ein wöchentliches qualitatives Torwarttraining an. Die Torwartschule ist gedacht als Ergänzung zum Mannschaftstraining und für Torhüter, die in ihren Vereinen kein oder wenig spezielles Torhütertraining bekommen.

Innerhalb des wöchentlichen Trainings werden mit jedem Torhüter/innen fünf wesentliche torspielerspezifische Schwerpunkte trainiert:

  • Spielöffnung (Passspiel/Ballannahme, Flugball, Abschlag, Abwurf)
  • Grundtechniken (Fangen/Korb/Fallen, Schritte, Ablenken)
  • Abdruck (Flach, Hoch/Übergreifen)
  • Eins gegen Eins/Nahdistanz (Tauchen, Reaktion Hand/Fuß, Block, Ballangriff)
  • Flanken und Mitspielen (Bewegungsablauf/Timing, Fausten, Mitspielen)

Die Torwartschule steht für alle Vereinsspieler (extern und intern), die ihre torwartspezifischen Fertigkeiten gezielt ausbauen und verbessern möchten:

  • Jungen und Mädchen im Alter von 8 – 12 Jahren
  • Eine Mitgliedschaft beim TSV SCHOTT ist keine Voraussetzung

59€ im Monat (ohne TSV-Vereinsmitgliedschaft)

54€ im Monat (mit TSV-Vereinsmitgliedschaft)

Der quartalsweise Einzug erfolgt am 08.01., 08.04., 08.10. und 08.10. Sollte der 08. des jeweiligen Monats aus einen Samstag, Sonntag oder Feiertag fallen, so wird der Betrag am darauffolgenden Werktag eingezogen. Im Monat Juli werden keine Beiträge eingezogen.

Alle Trainingseinheiten finden auf dem Sportgelände des TSV SCHOTT Mainz statt:

Karlsbader Straße 23

55122 Mainz-Gonsenheim

Kontakt

Administrativer Leiter Torwartschule

Samuel Horozovic (A-Lizenz)

E-Mail: Samuel.horozovic@tsvschott.de

Sportlicher Leiter Torwartschule

Erik Strubel (Torwart A-Lizenz)

Trainingszeiten

Altersstufe 8 bis 12

Donnerstag von 16:45 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort: Kunstrasenplatz 1/ Rasenplatz

Trainer: Alexander Merz

Altersstufe 8 bis 12

Sonntag von 12:45 Uhr bis 14:00 Uhr

Ort: Soccer-Court

Trainer: Joel Maximilian Krum

Die Trainingseinheiten finden außerhalb der gesetzlichen Ferien und Feiertage in Rheinland-Pfalz statt.

Fußball – TSV SCHOTT Mainz