Den Winterschlaf gut überstanden

E1-Junioren

Den Winterschlaf gut überstanden

Das erste Spiel der E1 im neuen Jahr ging gleich gegen eine D-Jugend Mannschaft auf dem 9er-Feld. Wer jetzt gedacht hätte, dass die Schottler körperlich mit den älteren Gegnern nicht mithalten können, rieb sich verwundert die Augen. Obwohl die Essenheimer teilweise einen Kopf größer waren, konnten sie läuferisch und auch im Zweikampf nicht mithalten.

Besonders die ersten 20 Minuten spielten unsere Jungs sehr konzentriert und führten auch verdient mit 2:0. Als Fan (Eltern) musste man zwar gegen die Kälte ankämpfen, durfte sich aber am engagierten Auftritt der Jungs erwärmen. Man hatte das Gefühl, dass ihnen der große Platz richtig Spaß machte. Der überraschte Gegner hatte wohl nicht mit einer so starken E-Jugend Mannschaft gerechnet.

Auch im weiteren Spielverlauf hatten die Essenheimer den Schottlern nicht viel entgegen zu setzen. Vor dem Tor fehlte den E-Jugendlichen zwar ein wenig die Durchschlagskraft, aber nach 60 Minuten stand ein hochverdienter 2:0 Sieg. Beide Trainer waren mit dem Start ins neue Jahr zufrieden und die Fans waren es auch. Die Jungs sowieso und man merkte ihnen an, dass die Herausforderung 9er Feld zusätzlich motiviert. Die nächsten Testspiele können also kommen.