11.Spieltag Saison 2017/18

11.Spieltag Saison 2017/18

3. Männer Rheinland-Pfalz-Liga D/G gegen ESV Mainz/Hechtsheim
Diesmal war es schwerer als das Ergebnis aussagt, denn Georg (563 0FW!) musste doch richtig gegen Peter Köppen kämpfen um letztendlich mit 3:1 SP den Mannschaftpunkt zu bekommen. Heribert (530 13FW!), gerade von einer Erkältung genesen, musste sich seinem Gegner Martin Dehling beugen, der im letzen Räumer noch einen 9er warf und somit beim 2:2 mit 3 Holz mehr den MP einheimste. Geplant waren mindestens 100 Holz Vorsprung, diesmal waren leider nur 20 Holz.
Milan (526) und Markus (529) machten ihre MPte und legten noch 48 Holz zum Vorsprung dazu. Hier ist zu bemerken, dass Markus wie ein Weltmeister anfing und dann immer mehr nachließ (ein Sauerstoffzelt hätten wir haben müssen!). Christian (515), der bei uns nach längerer Verletzungspause wieder Spielroutine sammeln sollte und uns deshalb von der 1.Mannschaft ausgeliehen wurde, kam mit der Nervenbelastung nicht zurecht und machte die Wutz!!, aber trotzdem den MP.
Gunter (564) fühlte sich nach dem Einbau der neuen Kniee das erste mal wieder richtig wohl und steuerte den 7 MP bei.  Alle Mann über 500, so kann es gerne weitergehen!
GL